Völlig unerwartet ist am 31.05.2022 unser langjähriges aktives Mitglied
Rainer Maurer
im Alter von 75 Jahren verstorben.

Rainer Maurer, 1947 in Petterweil geboren, trat am 1.1.1956 in den TVP ein und war 66 Jahre unser Mitglied.

Rainer begann in der Schülermannschaft zunächst als Feldspieler und wurde 1961 Frankfurter Stadtmeister der A-Schüler.
Während der Jugendspielzeit schulte er Anfang der 60er Jahre zum Torwart um und hatte diese Position während seiner aktiven Zeit – bis Mitte der 70er Jahre – inne.

Er spielte überwiegend 2. und später 3. Mannschaft im Kleinfeld und wurde 1973/74 Meister der D-Klasse Frankfurt.

An Pfingsten 1973 war Rainer Teil der ersten TVP-Delegation, die die Partnerstadt St.-Egrève besuchte.

1972 begann Rainer Maurer zusammen mit Ede Peschke seine Schiri-Karriere, die bis ca. 1978 andauerte und beide bis in die Handball-Oberliga führte. Danach, Anfang der 80er Jahre, fungierte er noch zwei Jahre als Betreuer der 1. Mannschaft.

In den folgenden Jahren blieb er bis heute dem Handball eng verbunden und war regelmäßiger Besucher der Spiele der 1. Mannschaft.
Nach seiner Verrentung unterstützte er seine Frau Anita in ihrem Schreibwaren-/Sportartikel-/Beflockungs-Geschäft, die den TVP viele Jahre lang als Sponsor unterstützte.

Rainer Maurer hat an vielen Aktivitäten des TVP teilgenommen und half wo immer er konnte.
Rainer wird dem TVP – auch mit seinen Erinnerungen an frühere Zeiten – fehlen und wir werden immer an ihn denken.

Der Vorstand des TV 1860 Petterweil e.V.

Nach oben scrollen